de

Hundefitness

Als Hundefitnesstrainer arbeite ich ausschließlich mit "gesunden" Hunden. Sollte Dein Hund eine Erkrankung haben, ist die Behandlung ausschließlich Tierärzten/Physiotherapeuten vorbehalten!!!!

Selbstverständlich arbeite ich gerne mit Euren Tierärzten/Physiotherapeuten zusammen um Euren Hund ein langes und gesundes Leben zu ermöglichen. Wenn Du diesbezüglich Fragen hast, kannst Du Dich gerne bei mir melden.

In meinen Hundefitness-Kursen lernst Du wie Du Deinen Hund mit verschiedenen, Muskel-, Koordinations- und Balanceübungen zu einem fitteren Leben verhilfst. Die Kurse finden entweder in Einzel- oder Kleingruppen von max. 3 Teams statt um eine bestmögliche Unterstützung dabei zu bieten. Die Kurse können auch bei Euch zu Hause stattfinden.

Es werden hier nicht nur verschiedene Muskelgruppen trainiert, nein - Hundefitnesstraining ist definitv mehr!
Die Zusammenarbeit zwischen Dir und Deinem Hund wird gefördert und die Bindung zwischen Euch, wird dadurch noch vertieft. Die Basic Übungen werden gemeinsam erarbeitet.

Warm up und Cool down spielen ebenfalls eine große Rolle um ein langes und fittes Leben zu ermöglichen, diese beiden Punkte werden leider oft vernachlässigt.

Auch wenn viele Übungen nach nicht viel aussehen - sie erfordern jedoch extreme Konzentration aber auch körperliche Leistung von Deinem Hund. Den je weniger Bewegungen am Körper sichtbar sind umso intensiver und nachhaltiger sind die Übungen. Somit hätten wir auch gleich die Konzentrationsfähigkeit sowie die Leistungsfähigkeit gefördert, ein Ganzkörpertraining, daher ist hinterher die Erholung auch ein wichtiger Faktor.

Koordination wird ebenfalls ganz groß geschrieben, dies beginnt bereits im Welpenalter!

Unter Berücksichtigung von Rasse, Alter, Größe und Gewicht, allgemeinen Gesundheitszustand, physischen und psychischen Möglichkeiten des Tieres sowie Lebensumfeld des Tieres finden die sportliche Aktivitäten sowohl im Indoor- als auch im Outdoor-Bereich statt. So kann man auch bei ungemütlichem Wetter etwas zur Fitness des Hundes beitragen.

Muskelaufbau und Erhalt durch isometrische Übungen bei Junghunden, Sporthunden und Senioren ist ebenfalls ein wichtiges Thema im Fitnessbereich.

Im Vorfeld biete ich euch auch Hilfestellung bei der Auswahl des geeigneten Hundes an,

  • Bedürfnisse, Haltungsbedingungen, Lebensumfeld sowie Erwartungen des zukünftigen Tierhalters an dasTier
  • Hilfestellung bei der Auswahl des passenden Tieres oder auch einer passenden Rasse z.B. aus Tierschutz- und Pflegestellen, unter Berücksichtigung der zukünftigen Haltungsbedingungen

Hilfestellung bei unerwünschtem Verhalten sowie Verhaltensauffälligkeiten

  • Speziell bei Verhaltensauffälligkeiten ist auch eine tierärztliche Untersuchung (u.a. Blutanalyse, Schmerzfreiheit, Allergien oder Futterunverträglichkeiten) zu empfehlen, da medizinische Ursachen auch Auslöser für Verhaltensprobleme sein können, sowie weiterführend energetische SItzungen
Ausstellungstraining
  • Unterstützung bei Fragen zum Ausstellungswesen, aufmerksammachen auf tierschutzrechtliche Erfordernisse (z.B. Qualzuchtmerkmale, Ausstellungs-/Vorführleinen)und trainieren der optimalen Präsentation des Tieres im Ausstellungsring(sogenanntes "Ringtraining"). 

Preisliste

Erstes Beratungsgespräch

60 €

Beratung + Einzelstunde ca. 50 min.

50 €

Welpen- oder Seniorenförderung ca. 30 min.

45 €

Kilometergeld

ab 20km

0,42 €